Festgottesdienst zum Jubiläum der TelefonSeelsorge Fulda

Fulda – Seit 41 Jahren hilft die TelefonSeelsorge Menschen in der Region Fulda, wenn die Sorgen zu groß werden. Die ökumenische Einrichtung in Trägerschaft des evangelischen Kirchenkreises feierte ihr Jubiläum am 10. September im Rahmen eines ökumenischen Festgottesdienstes in der Christuskirche. „Wir freuen uns sehr, dass wir in diesem Jahr mit unseren haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden feiern konnten, da im vergangenen Jahr die Jubiläumsfeier coronabedingt abgesagt werden musste,“ sagte die Leiterin der Telefonseelsorge, Pfarrerin Dagmar Scheer.

Es predigten Dr. Beate Hofmann, Bischöfin der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck und Weihbischof Dr. Karlheinz Diez vom Bistum Fulda.  Unter dem Motto: „Reden tut der Seele gut, Hören auch!“ verwiesen die Bischöfin und der Bischof auf die große Bedeutung der Seelsorge für Menschen in Krisensituationen.

Zum Gottesdienst und dem anschließenden Beisammensein konnte die TelefonSeelsorge Fulda den Dekan des evangelischen Kirchenkreises Fulda, Pfarrer Bengt Seeberg, Landrat Bernd Woide, Fuldas Oberbürgermeister Dr. Heiko Wingenfeld und den Vorsitzenden des Fördervereins der Telefonseelsorge, Dr. Alois Rhiel, begrüßen. „Viele aktive und ehemalige Ehrenamtliche erlebten einen ansprechenden Gottesdienst und genossen es, zu diesem Ereignis endlich wieder beisammen sein zu können,“ sagte Pfarrerin Scheer.

BU: vlnr. Landrat Bernd Woide, OB Dr. Heiko Wingenfeld, Pfarrerin Dagmar Scheer, Dekan Bengt Seeberg, Dr. Alois Rhiel, Bischöfin Dr. Beate Hofmann, Doris Möser-Schmidt, Weihbischof Dr. Karlheinz Diez. (Foto: S. Schmidt)

Evangelischer Kirchenkreis Fulda
Heinrichstraße 2
36037 Fulda

Losung des heutigen Tages

Sie haben sich Götter von Gold gemacht. Vergib ihnen doch ihre Sünde!

2. Mose 32,31.32

Gebt acht, liebe Brüder und Schwestern, dass in keinem von euch ein böses, ungläubiges Herz sei und niemand abfalle vom lebendigen Gott, sondern redet einander zu Tag für Tag.

Hebräer 3,12-13

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

homechevron-down